Ambulanter Aufenthalt

Vorbereitung auf den ersten Behandlungstag

Während der Behandlung sollen Sie sich entspannen und sich die Zeit möglichst angenehm zu vertreiben. Wählen Sie Ihre Kleidung möglichst bequem. Die Zwiebeltechnik, also mehrere Lagen Kleidung, die man nach dem persönlichen Temperaturempfinden an- und ausziehen kann, hat sich bewährt. Nehmen Sie sich nicht zu viel vor, Sie wollen sich ja nicht überanstrengen.

  • Warme Socken & Kuscheldecke
  • Stilles Mineralwasser - es ist wichtig, dass Sie viel Flüssigkeit zu sich nehmen!
  • Smoothie, Fruchtsaft, Tee, Lutschbonbons
  • Musik, Film, Internet (in den meisten Krankenhäusern gibt es bereits gratis W-LAN)
  • Hörbuch, Magazin/Zeitung
  • Mutmach- und Selbsthilfebücher
  • Kartenspiel, Kreuzworträtsel / Sudoku
  • Tagebuch

Wie erfolgt die Abdeckung der Kosten?

Grundsätzlich übernimmt Ihre Sozialversicherung im gesetzlichen Ausmaß einen Teil der Kosten, es können Selbstbehalte anfallen.

 

Bei Fragen zu Ihrem Krankenhausaufenthalt wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter des Krankenhauses.

Agenturfoto. Mit Model gestellt. AT-NON-00309. Erstellt: März 2020